Lebenskreis Lenzen bekommt "Zuwachs"Lebenskreis Lenzen bekommt "Zuwachs"

Sie befinden sich hier:

  1. Start
  2. Aktuelles
  3. Lebenskreis Lenzen bekommt "Zuwachs"

Lenzen bekommt "Zuwachs"

Herzlich willkommen Finja Raue! Am 29. September begrüßten die Einrichtungsleiterin des Lebenskreis Lenzen Barbara Hülsbeck, einige Senioren der Einrichtung sowie René Brands (Personalrecruiting und Öffentlichkeitsarbeit) die neue Auszubildende Finja Raue.

Bevor Finja ihren ersten Tag begeht, steht das gegenseitige Kennenlernen im Vordergrund. Barbara Hülsbeck hat sich dazu etwas Besonderes einfallen lassen und lädt sie zu einer gemütlichen Runde in den Lebenskreis ein. Neben leckeren Speisen und Getränken kommt die bunt gemischte Runde schnell ins Gespräch und tauscht sich aus. Finja steht dabei natürlich im Vordergrund und erzählt aus ihrem Leben und warum sie sich entschlossen hat, die Ausbildung zur Pflegefachfrau zu beginnen.

Aber auch die Senioren berichten aus ihrer Vergangenheit und fördern interessante Details ans Tageslicht. Dass zwei der Einrichtungsbewohner vielleicht sogar besseres Englisch sprechen als die Jüngeren überraschte nicht weniger als so manch bewegte Lebensgeschichte. Für Frau Hülsbeck gehört das dazu: das Kennenlernen der Einrichtung aber insbesondere auch der Menschen bevor der erste Ausbildungstag beginnt – das stellt Bezüge her, schafft Vertrauen und Sicherheiten auf beiden Seiten. Noch ehe die Runde sich auflöste, wünschte man Finja einen guten Start und viel Erfolg.